Montag, 26. Juni 2017

Wiegetag

90,5!!!! 

Punktlandung! 

Die Stagnation ist also beendet! Juhuu!! 
Und nächste Woche endlich die 8 vorn :-) 

Ich bin somit aktuell bei 

- 26 Kilo!!!

Ich fass es noch gar nicht. Bitte weckt mich nicht auf! 

Jeweiliger Umfang insgesamt bis jetzt in cm: 

-17 Brust 
-11 U-Brust 
-18 Taille 
-22 Hüfte 
-11 linker OS 
-8 linkes Knie
-2 linke Wade
-11 rechter OS
-5 rechtes Knie
-1 rechte Wade

Freitag, 23. Juni 2017

Schwach

Ja, ich bin Gestern trotz guter Vorsätze schwach gewesen! Ich hatte zwar meine 3 Liter Wasser getrunken, aber habe Nachmittags zwei kleine Snickers gegegssen!!!! Unabhängig davon, dass ich feststellen musste, wie sehr mein Magen noch ne halbe Stunde später damit zu kämpfen hatte (war echt unangenehm!), war ich natürlich mega enttäuscht von mir. Warum greif ich zu etwas, was kontraproduktiv zu meinem Ziel ist? Warum hatte ich diesen Yeeper?  
Warum hab ich nicht die Erdbeeren im Kühlschrank stattdessen genommen?! 
Mittags hatte ich auch ausreichend und nach Plan gegessen.... 
Vielleicht bin ich zu streng mit mir. Hey, ich hab so lange schon verzichtet. Vielleicht brauchte ich das auch, um wieder länger verzichten zu können?! 
Abgenommen hab ich dadurch natürlich wieder nicht. Vielleicht aber auch zusätzlich wegen des Sports diese Woche nicht. Hier habe ich viel für die Beinmuskulatur gemacht. Um nicht einzuknicken, hab ich eben auch einmal meinen Umfang überall gemessen. Und ja, überall wieder weniger, bis auf Taille, da ist 1 cm dazu gekommen. Das war bestimmt die Schokolade!!! :-) 
Desweiteren war ich Gestern auch das erste Mal seit langen in einem normalen Geschäft und habe BH's anprobiert. Ja, da hab ich extrem an Umfang verloren. Hab jetzt doch tatsächlich von E auf D :-( darüber bin ich NICHT so glücklich. Liegen die Beiden doch eher in den Körbchen. Die Straffheit haben sie definitiv auch eingebüßt. Mal sehen, wie sich das weiter entwickelr! Bindegewebe scheint sonst ganz ok zu sein. 
Werde jetzt erstmal die Schokolade wegwerfen! :-) 

Donnerstag, 22. Juni 2017

Gib mir Kraft

Ich nehm einfach nicht weiter ab! Ich werde daher heute wiede genau darauf achten, 3 Liter Wasser zu trinken und 4 Stunden zwischen den Mahlzeiten zu lassen. Da ich in den letzten Tagen die Nacht zum Tag gemacht habe und spät aufgestanden bin, habe ich nach dem morgentlichen Shake teilweise schon nach 1 Stunde Mittag gegessen. Ich hoffe, das war der Grund und ich werde jetzt wieder abnehmen. Ist sonst echt voll deprimierend in der Strengen Phase. 
Drückt mir dir Daumen, dass es daran lag! 

Ich will endlich die 8 vorne sehen!!! 

Ansonsten fällt es mir weiterhin schwer, nicht schwach zu werden. Mein Freund war jetzt ein paar Tage im Krankenhaus und will jetzt wieder "normales" Essen haben. Zeit dafür habe ich ja. Aber wenn du Spaghetti Bolognese machst, oder Nudelsalat .... da ist es echt hart, nix davon zu essen! Ich kann ihn ja versgehwb. ER muss ja nicht abnehmen. Und er soll auch nicht wegen mir jeden Tag essen gehen müssen. Wird also ne doppelte Herausforderung die jetzige Abnehmrunde! Und ich schaff das! Sobald das Essen fertig ist, raus aus meinem Blickfeld.... und meiner Nase :-) 

Montag, 19. Juni 2017

Reden mit mir selbst...

....das mach ich derzeit andauernd. Ich fühl mich bereits jetzt schon tausend mal attraktiver, als am Anfang des Jahres. Darum will mich mein altes Ich scheinbar zurück zum alten Essverhalten verführen! Ich fahr am Eisladen vorbei, dann sagt es "komm, ein Spaghettieis fällt doch nicht ins Gewicht", oder vorhin bei Ikea "komm, Mel, lecker Köttbullar. Einmal nur sündigen!".... und nein, ich habe immer noch die Oberhand. Ich habe Rindersteak mit Broccoli und Salat dazu gegessen. Ohne Pommes, ohne Kräuterbutter! 
Und statt Eis habe ich mir heute z.B. Frio-Tee (Pfirsich-Maracuja) mit frischer Minze und einem Zweig Rosmarin gemacht. Kein echter Ersatz, aber es hat meinen Jeeper auf Eis wenigstens etwas geschmälert. :-) 
Und es hilft die Vorstellung, wie ich mich mit 40 Kilo weniger fühlen werde. 

Gestern habe ich meine gesamten zu groß gewordenen Klamotten aussortiert. Ein Teil ist im Altkleider-Container gelandet, den anderen Teil werde ich meiner Mom und ner Freundin anbieten. Ansonsten verkauf ich die Sachen über Ebay Kleinanzeigen. Ich habe mich entschieden, doch nix enger zu nähen, weil ich das Gefühl vielleicht hätte, an der alten dicken Mel festzuhalten. Und aufbewahren werde ich die Sachen auch nicht, weil ich NIE WIEDER so fett werde!  
Lediglich eine Hose habe ich im Schrank verstaut, weil ich unbedingt ein Foto machen will damit am Ende! Danach verbrenn ich sie! :-) Albern? Ist mir egal! :-D 

Donnerstag, 15. Juni 2017

Es rückt näher

Ich weiiß, eigentlich ist noch kein Wiegetag... aber 

91,9!!! 

Noch greifbarer!!! Ich grins hier gerade im Kreis! Es hat sich echt wieder bestätigt, dass man nix auf die Waage geben darf, wenn man seine Regel hat. Gemein natürlich, wenn sie am Anfang der Strengen Phase ist. :-) aber egal!

Kooooomm, die schöne 8 vorn, kooooommmm! :.-))))

Dienstag, 13. Juni 2017

Wiegetag!



92,6!!!!! 

Yeah, ist das geil?! Es geht wieder weiter abwärts. Schleppender, als die letzten beiden Male, trotzdem bin ich so happy! Und diese Woche hatte ich meine Regel, womit ich ja wieder etwas mehr Wasser einlagere (hab ich auch gleich beim Messen der Oberschenkel gemerkt!!).... was ja bedeutet, dass die nächste Woche so richtig rein bääämt, denke ich mal! Die 90 ist so greifbar nah!!! Und wenn erst wieder die "8" vorne steht.... waaaaah! Luftsprung!!!! :-) 

Ich bin jetzt so gepusht, das nutz ich gleich aus und pack mich ins Fitness-Center! :-) 

"Because I'm happy, clap your hands".... 

Donnerstag, 8. Juni 2017

Aua

Wie ich ja Gestern bereits geschrieben habe, war ich Dienstag Fahrrad fahren und Gestern im Fitness-Studio. Aua, das waren wohl ein paar Squats zu viel. Ich hatte bei der Beinpresse schon gemerkt, dass die Beine vom Vortag wohl doch etwas abgelutscht waren, aber nein, kann nicht sein. ;-) Heute ist der Muskelkater aber heftig in Erscheinung getreten! Und dass, wo ich auch noch zum Rehasport musste! Das tat weh! Aber ich hab es durchgezogen.... alles tut weh, und ich bin happy! :-) Ich mach mir wohl lieber gleich nen Basenbad .... hoffentlich komm ich danach überhaupt wieder raus aus der Wanne! :-) ach ja, Jammern auf  höchstem Niveau, obwohl ich echt happy bin! :-) ich freu mich jedes Mal wieder, wenn ich mich aufgerafft habe! Yeah! :-) 

Heute Mittag gab es endlich mal wieder frischen Blumenkohl mit Hackbällchen, Zucchini und Tomaten. Und zum Abend Hähnchenbrust in Basilikum-Blätter und Schinken gewickelt, umrahmt von kleinen  Cocktailtomaten! Hätte lieber Salbei gehabt, hatten se aber nicht. :-( 
Warum sag ich "endlich frisch"? Ich hab für mich festgestellt, dass in der Strengen Phase nur zur Not tiefgekühler Blumenkohl, oder Broccoli auf den Tisch kommt. Ohne Soße oder Öl ist das einfach nur ekelig. Oder ich nehm die falsche Sorte. :-)